La nostra carne non richiede fretta: con la pazienza, la natura ricambierà.

Das Rind der Piemontese Rasse (Slow Food Presidio) bietet zahlreiche Stücke zur Zubereitung: vom Filet bis zum Lendenstück, vom Schenkel bis zur Schulter; die Hachsenscheiben, der Kalbskopf, die Zunge, der Schwanz und das sogenannte „fünfte Viertel“ d.h. die Innereien, die eine Spezialität sind, wenn das Tier eine natürliche und gesunde Aufzucht erfahren hat.